Brancheninfos und Services für Logistik-Dienstleister...
Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Branchen-Informationen
Ausgabe 8, 04/2015
KRAVAG Kompetenzzentrum
Straßenverkehrsgewerbe und Logistik
Guten Tag, Herr Mustermann,

Viele offene Rechtsfragen – wie zum Beispiel „Gilt das MiLoG für Bereitschaftszeiten?“ – und verstärkte Zoll-Kontrollen im ersten Quartal zeigen, dass der Gesetzgeber mit der Entlohnungs- und Dokumentationspflicht aus dem Mindestlohngesetz Ernst macht. Das verdeutlicht noch einmal die Gefahr für Logistik-Unternehmer, völlig unverschuldet in Bußgeld-Verfahren verwickelt zu werden und Lohn-Nachforderungen betriebsfremder Arbeitnehmer ausgleichen zu müssen.

Diese Risiken tragen Sie – ob Sie wollen oder nicht. Sie können ihnen jedoch gut geschützt begegnen!
Mit unserer R+V Versicherungslösung exklusiv für Verbandsmitglieder der Logistik sind Sie für die unkalkulierbaren Haftungsfallen gut aufgestellt. Dank Rückdeckungszusage können Sie sich noch bis Ende Juni Versicherungsschutz ab 01.01.2015 sichern.

Übrigens – auf der transport logistic in München tauschen wir uns gern persönlich mit Ihnen zu diesem Thema aus. Sichern Sie sich dort auch gleich noch Ihren rückwirkenden Versicherungsschutz ab 1. Januar!

Viele Grüße
RA Axel Salzmann
KRAVAG Kompetenzzentrum
Straßenverkehrsgewerbe und Logistik


MiLoG: Ein Gesetz nimmt Fahrt auf
Haftung entschärfen – Bilanz sichern!

Ohne Wenn und Aber: Wer in Deutschland arbeitet, hat Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro. Für Speditionen
und Frachtführer besonders tückisch:
Der gängige Einsatz von ausländischen Subunternehmern verschärft die Haftungsrisiken.

Sichern Sie Liquidität und Bilanz mit der MiLoG-Versicherungslösung von R+V und KRAVAG ab!

Mehr erfahren
transport logistic
Halle A5, Stand 223 – Lösungen für Logistiker

München, 5. bis 8. Mai: "Full Service für den Straßengüterverkehr" heißt die Devise am Gemeinschaftsstand der KRAVAG, SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG und dem Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) auf der transport logistic.

Für Ihren Messebesuch haben wir eine eigene Website kreiert. Neben Sonderaktionen und Produkt-Highlights erfahren Sie hier auch, wen Sie wann an unserem Stand Nr. 223 in Halle 5 ansprechen können ➡ www.transport2015.de


Neues Kundenportal
mySVG unterstützt wirtschaftliches Tanken

Es heißt „my SVG“ und mit ihm haben Kunden der Genossenschaft rund um die Uhr Zugriff auf ihre Daten. Mit dem SVG Online-Portal sind viele statistische Auswertungen möglich, die Aufschluss über die Wirtschaftlichkeit des Tankkarteneinsatzes geben.

Mehr erfahren

Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe

Herausgeber

KRAVAG-LOGISTIC Versicherungs-AG, Heidenkampsweg 102, 20097 Hamburg
Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Generaldirektor Dr. Friedrich Caspers.
Vorstand: Dr. Norbert Rollinger, Vorsitzender; Michael Busch, Heinz-Jürgen Kallerhoff,
Dr. Edgar Martin.

Handelsregister-Nr.: HRB 76536, Amtsgericht Hamburg,
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: DE 218618884

Anschrift:
Heidenkampsweg 102
20097 Hamburg
Telefon: 0800 5331135
Fax: 040 23606-4366
E-Mail: info@kravag.de

Verantwortlich für den Newsletter:
Axel Salzmann
Leiter KRAVAG-Kompetenzzentrum
E-Mail: axel.salzmann@kravag.de
Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

Redaktion:
Stephanie Krogmann
R+V Allgemeine Versicherung AG, VD SVG/GVG
E-Mail: stephanie.krogmann@kravag.de


Sie sind mit der E-Mail-Adresse <%user.email%> in unseren Newsletter eingetragen. Wenn Sie in Zukunft auf den Newsletter verzichten wollen können Sie sich hier problemlos abmelden