Branchen-Informationen
Ausgabe 30, 04/2019
KRAVAG Kompetenzzentrum
Straßenverkehrsgewerbe und Logistik
Guten Tag!

beruhigend, wie eine Transportversicherung finanzielle Verluste bei Schiffs-Havarien und Lkw-Unfällen abfedert. Und zwar auch dann, wenn kein Haftungstatbestand vorliegt. Besonders wichtig wird das vor dem Hintergrund steigender Risikopotentiale in den vergangenen Jahren. Also nicht auf den Verkehrsträger setzen, sondern umdenken und richtig versichern.

Spannend, was da in den Workshops und Podiumdiskussionen beim Jubiläum der FH Westküste zur Digitalisierung in der Logistik zusammengetragen wurde. Sicher, autonomes Fahren ist ein Thema. Aber doch nur eines von vielen. Denn längst geht es um digitale Dienstleistungen und Technologien, bei denen man erst mal herausfinden muss, welche das eigene Unternehmen voranbringen. Wie reagiert der Mittelstand? Welche Risiken begleiten ihn? Und wie gelingt es, den Faktor Mensch erfolgreich einzubinden? Unsere Expertenrunde schätzt die Lage ein.

Wichtig, vom Reden ins Handeln kommen! Bei seinem Besuch in Hamburg, konnte sich der bdo-Busbeirat davon überzeugen, wie wir bei KRAVAG unsere digitalen Projekte vorantreiben.

Und zu guter Letzt erzählt Ihnen unser Film, wie Sie mit dem Kundenportal KRAVAG-online intern wie extern auftrumpfen können.
RA Axel Salzmann
KRAVAG Kompetenzzentrum
Straßenverkehrsgewerbe und Logistik


Güter richtig versichern
Wer haftet für verlorene Ware?

Der Frachter MSC Zoe hat bei einem Sturm Anfang Januar über 340 Container verloren, hunderte Container wurden beschädigt. Die Kosten für Bergung und Säuberung der Strände übernimmt die Reederei.

Doch wer haftet für die verlorene und beschädigte Ware? Immer wieder kommt es bei dieser Frage zu jahrelangem Streit.

Mehr erfahren
Digitalisierung
Der digitale „Big Bang“ in der Logistik?

Ist der logistische Mittelstand für die Digitalisierung gewappnet? Was bedeutet Digitalisierung für mittelständische Unternehmen überhaupt? Kann das jeder?

Diesen Fragen widmeten sich Vertreter aus Wirtschaft und Forschung bei einer Podiumsdiskussion Ende November in Hamburg auf Einladung der KRAVAG und der FH Westküste. Anlass war der 25. Geburtstag der Hochschule in Heide.

Mehr erfahren
Coworking Space und digitale Projekte
Was läuft da bei KRAVAG?

Start-up-Unterstützung, digitales Kundenportal, neue Logistikplattform: Bei seinem Besuch in Hamburg gewann der bdo-Busbeirat einen Einblick in die digitale Projekt-Vielfalt bei KRAVAG.

Mehr erfahren
KRAVAG-online
Der großer Überblick

Bequem von überall und zu jeder Zeit auf unternehmenswichtige Daten zugreifen.
Kinderleicht Transporte deklarieren.
Bestätigungen per Knopfdruck anfordern.

KRAVAG-online macht’s möglich und kann sogar noch mehr. Per Video kommt hier ein Überblick über die wichtigsten Nutzer-Vorteiler unseres Kundenportals. Maz ab….

Zum Video

Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe

Herausgeber

KRAVAG-LOGISTIC Versicherungs-AG, Heidenkampsweg 102, 20097 Hamburg
Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Generaldirektor Dr. Norbert Rollinger.
Vorstand: Dr. Edgar Martin, Vorsitzender; Michael Busch, Jan Dirk Dallmer,
Jens Hasselbächer.

Handelsregister-Nr.: HRB 76536, Amtsgericht Hamburg,
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: DE 218618884

Anschrift:
Heidenkampsweg 102
20097 Hamburg
Telefon: 0800 5331135
Fax: 040 23606-4366
E-Mail: info@kravag.de

Verantwortlich für den Newsletter:
Axel Salzmann
Leiter KRAVAG-Kompetenzzentrum
E-Mail: axel.salzmann@kravag.de
Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

Redaktion:
Stephanie Krogmann
R+V Allgemeine Versicherung AG, VD SVG/GVG
E-Mail: stephanie.krogmann@kravag.de